Durch einen fünften Platz in Runde 10 verbessert sich unser Tabellenrang in der Quali-Liga auf Platz 13. Am vergangenen Samstag konnten die beiden Doppelsitzerteams Markus Full/Norbert Full und Lukas Feichtner/Fabian Siebenwurst, sowie Christina Keil auf ihrer LS1f, die Warmluftthermik vor den abendlichen Gewittern für schnelle Flüge ins Engadin nutzen. Mit 97,5 Pkt. für Markus und Norbert, 83,3 Pkt. für Christina und 78,3 Pkt. für Lukas und Fabian erzielten sie damit 46 Liga-Punkte und verbesserten unseren Tabellenrang auf Platz 13 (von 454). Mit derzeit 183 Tabellenpunkten liegen wir gut 40 Punkte hinter den aktuellen Aufstiegsplätzen. Das ist nicht uneinholbar; allerdings muss es dann an den verbleibenden drei Liga-Wochenenden für unsere Streckenpiloten gut laufen. Drücken wir die Daumen, dass das Wetter mitspielt!

 

Menü