Für Anfänger

Fliegen kann jeder!

Bei der Ausbildung spielt Alter genauso wenig eine Rolle wie Herkunft, so haben wir Flügschüler die 13 oder auch über 70 Jahre alt sind. Einzige Voraussetzung ist eine vorgeschriebene fliegerärztliche Untersuchung sowie grundlegende deutsche Sprachkenntnisse.

Falls Sie mit dem Segelfliegen ein neues Hobby beginnen wollen und nach einem Verein suchen, in dem die Ausbildung unkompliziert und kostengünstig möglich ist, sind sie bei der SFG Werdenfels richtig.

Wir haben etwa 15 aktive Flugschüler und jedes Jahr können mehrere davon die Prüfung zum Segelflugschein ablegen.

Kommen Sie vorbei

Wir begrüßen Sie jederzeit gerne am Flugplatz Ohlstadt, wenn sie sich dafür interessieren mit dem Segelfliegen zu beginnen ist es sinnvoll an Wochenenden oder Feiertagen vorbeizukommen, da wir an diesen Tagen, solange das Wetter stimmt, fast immer Schulbetrieb am Flugplatz haben.

Wir machen Sie gerne mit dem Ablauf und den Kosten der Ausbildung bekannt und Sie können gerne einen Schnupperflug machen um einen Eindruck vom Fliegen zu bekommen.

Für weitere Informationen zur Ausbildung schauen Sie bitte hier vorbei.

Für Piloten

Fliegen am Fuß der Alpen

Gerne können Sie auch als Pilot Mitglied werden, ob mit oder ohne eigenem Flugzeug. Bei uns ist während der Saison von April bis September jeden Tag mindestens ein Flugleiter und ein Schlepp-Pilot am Platz, sodass Flugbetrieb auch an Wochentagen möglich ist.

Der Verein verfügt über einen großen eigenen Flugzeugpark, bestehend aus zwei Duo-Discen, einer ASK21, zwei LS4, einer ASW24, zwei Astir-CS, einer Ka6, einer ASK13, sowie zwei Super Dimonas und einer DR-400.

Idealer Ausgangspunkt

Durch die ausgezeichnete Lage des Flugplatzes direkt am Rand der Alpen, bieten sich für Streckenflieger ideale Möglichkeiten für ausgedehnte Flüge in die Alpen, aber auch in das Alpenvorland. So kann sowohl Richtung Osten entlang des Alpenrandes Richtung Kufstein geflogen werden, als auch nach Südwesten Richtung Schweiz. In dieser Richtung waren schon Flüge bis zum Matterhorn von Ohlstadt aus möglich.

Verein, weil es Spaß macht

Und nicht als notwendiges Übel. Wir sind nicht nur eine Zweckgemeinschaft sondern haben Spaß daran, gemeinsam das beste Hobby der Welt zu betreiben.

Seit der Gründung 1960 wechselte der Verein ganze fünfmal seinen Flugplatz. Nun hat er seine Heimat in Ohlstadt-Pömetsried gefunden. Heute steht der Verein mit über 100 aktiven Mitgliedern stabil da und erfreut sich auch über die Landesgrenzen hinweg zunehmender Beliebtheit. Die Anforderungen an Vorstände, Organisation, Buchhaltung, Technik, Ausbildung, aber auch an jedes Vereinsmitglied sind aufgrund der neuen Größe deutlich
gestiegen.

Aufnahmebeitrag
Jugendliche bis zum 21.Lebensjahr 0€
Erwachsene ab Beginn des 22.Lebensjahrs 1000€
Erwachsene im Besitz einer Lizenz 2000€
Menü